Imkerverein Friedberg und Umgebung e.V.

Bienenhaltung in der Wetterau

Category: Uncategorized Page 1 of 10

Bienen helfen?

Ihr wollt den Bienen helfen?

Dazu müsst Ihr nicht selbst Honigbienen halten.

Honigbienen sind nicht vom Aussterben bedroht. Wir Imker*innen wissen wie wir sie umfassend betreuen.
Unsere 230 Vereinsmitglieder bilden sich fort und können sich bei Fragen an unsere Imkerberater*innen wenden.

Problematischer wird es bei den Wildbienen. In Deutschland leben zur Zeit noch ca. 560 Wildbienenarten, von denen tatsächlich über 30 Arten vom Aussterben bedroht und über 190 Arten gefährdet sind.

Auch die Wetterau wird leider immer mehr zur ‘Grünen Wüste’. Hier könnt Ihr aktiv werden. Pflanzt in Euren Gärten und auf Euren Balkonen bienenfreundliche Pflanzen an. Eure Gewürze für die Küche müsst Ihr nicht teuer im Supermarkt kaufen. Pflanzt sie in einer Kiste auf Eurem Balkon an. Rosmarin, Salbei, Thymian, Bergbohnenkraut und weitere bereichern nicht nur Euer Essen, sondern auch den Speiseplan von Wildbienen.

Eine Auswahl an bienenfreundlichen Pflanzen findet Ihr im Bienenweidekatalog des Landes Baden-Württemberg.

Ihr wollt Wildbienen auch eine Heimat bieten? Auf den Webseiten des Bieneninstitut Kirchhain findet Ihr eine gute Anleitung zum Bau geeigneter Nisthilfen für solitäre Bienen und ­Wespen: Auswahl und Bau geeigneter Nist­hilfen für solitäre Bienen und ­Wespen.

Einladung zur Honigprämierung 2022

Der Landesverband Hessischer Imker lädt auch im Jahr 2022 herzlich zur Honigprämierung ein. Die Teilnahme an der Honigprämierung bietet Euch die Möglichkeit, Euren Honig einer fachkundigen und neutralen Prüfung zu unterziehen. Die Anmeldung muss bis zum 31. Juli 2022 erfolgen. Timo Smietana hat sich bereit erklärt, die Sammelanmeldung für unseren Verein zu übernehmen. Bitte teilt bei Bedarf Timo () die benötigten Daten mit.

Imker*innenTREFF 23. Juni 2022

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Bienenfreund*innen,

wir freuen uns endlich wieder zu einem Imker*innenTREFF einladen zu können.

Wir treffen uns am Donnerstag, 23. Juni 2022 ab 19:00 Uhr im Biergarten der Waldlust in Ober-Mörlen.

Plätze sind für uns reserviert im

Gasthof zur Waldlust
Usingerstraße 22
61239 Ober Mörlen

https://gasthof-zur-waldlust.de

Kyra hat dort für uns reserviert.

Auch interessierte Noch-Nicht-Imker*innen sind herzlich willkommen. Hier haben alle die Gelegenheit, Fragen zu stellen, zum Erfahrungsaustausch und Kennenlernen. Wir freuen uns auf Euch!

Wo Bier und Honig fließen … Wetterauer Landgenussfest: 12. Juni 2022

Am Sonntag, 12. Juni 2022 findet das Wetterauer Landgenussfest im Schloss Ysenburg in Florstadt-Staden statt. Unter dem Motto ‚Wo Bier und Honig fließen …‘ findet ab 11:00 Uhr ein buntes Markttreiben mit Kochshows und dem Besten aus der Wetterauer Küche statt.
Der Imkerverein Friedberg und Umgebung e.V. beteiligt sich dort mit vielfältigen Aktivitäten:

  • Honigverarbeitung (Ernte, Entdeckeln, Schleudern, Abfüllen, Etikettieren, Verkaufen)

  • Honigverkostung

  • Infostand (Flugblätter und Imkereiwerkzeuge)

  • Fotobeute

  • Schaubeute

Gerne begrüßen wir Euch mit einem frischen Brot mit Honig. Besucht  unseren Stand beim Wetterauer Landgenussfest.

Jahrbuch 2021 im Mitgliederbereich verfügbar!

Liebe Vereinsmitglieder,

Kyra hat uns das Jahrbuch 2021 mit den Aktivitäten des Imkervereins im Jahr 2021 zur Verfügung gestellt. Ihr findet es im Mitgliederbereich!

Vielen Dank Kyra!

 

 

NABU Tauschbörse „Alles rund um Garten und Balkon“ 23. April 2022

Am Samstag, 23. April 2022, findet auf dem NABU-Erlebnispunkt zwischen 14:00 und 17:00 Uhr eine Pflanzentauschbörse statt.

Unser Vereinsbienenstand befindet sich seit Frühjahr auch auf diesem Gelände. Dort steht die Hütte, die wir gemeinsam mit dem NABU gebaut haben und dort stehen die Vereinsbienen, an denen wir Interessierte in die Welt der Bienen einführen.

Nutzt die Gelegenheit und lernt uns kennen.
Nutzt die Gelegenheit und tauscht (bienenfreundliche) Pflanzen.

Für Vereinsmitglieder bietet dies eine Gelegenheit uns zu treffen und die Hütte und den neuen Vereinsbienenstand zu erkunden.

Der Imkerverein ist mit einem Infostand vertreten.

Bitte parkt am Sauerbrunnen und lauft die 300 Meter zum NABU-Gelände/Vereinsbienenstand.

Die lange Nacht der Bienenwissenschaft

Deutscher Imkerbund, Arbeitsgemeinschaft der Institute für Bienenforschung,

8.4.2022 | 20:15 Uhr | Online

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft der Institute für Bienenforschung feiert die virtuelle Vortragsreihe „Die lange Nacht der Bienenwissenschaft“ eine Premiere. Ziel ist es, mit diesem Format aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Bienenforschung in verständlicher Weise interessierten Imkerinnen und Imkern barriere‐ und kostenfrei anzubieten. Die Imkerei rückt damit näher an die spannende Forschung heran.
Weitere Informationen unter dlndb.de.

Neueste Ausgabe D.I.B. AKTUELL

D.I.B. AKTUELL das Rundschreiben des Deutschen Imkerbunds für Mitglieder.

Die aktuelle Ausgabe könnt Ihr hier herunterladen.

Veranstaltung ‘Einstieg in die Imkerei’

Wir planen für den 28. April 2022 eine Veranstaltung in Bad Nauheim für an der Bienenhaltung Interessierte. Die Veranstaltung wollen wir als Präsenzveranstaltung durchführen.

Du wohnst in unserem Vereinsgebiet und wir sollen Dich auf die Einladungsliste setzen? Dann schreibe bitte eine Mail an

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 20 Personen begrenzt.

Nach einem Besuch unserer kostenfreien Einführungsveranstaltung im Frühjahr, hast Du die Möglichkeit gegen eine Gebühr von 50 € an unseren Praxistagen an unserem Vereinsbienenstand teilzunehmen.

Hessischer Imkertag 2022 – Stadtallendorf

Der diesjährige Imkertag findet am Sonntag, 3. April 2022 in 35260 Stadtallendorf statt und wird vom Imkerverein Kirchhain und Umgebung e.V. veranstaltet.

Das Programm findet Ihr in der Einladung.

Page 1 of 10

© Imkerverein Friedberg und Umgebung e.V.